Wir sind TuRa!

Kaprys

 

Gymnastik und Tanz Junior Challenge
Mi.: 17:15-18:45/Sa.: 10:00-12:00

Über uns

Wie soll man seine Mannschaft am besten beschreiben? Diesen Chaotenhaufen? Gute Frage… Daher dachte wir uns: Am besten die Mädels schreiben selber über sich! Hier ein paar Worte von jedem Mitglied über ein anderes…

Tabea: Ich finde Tabea sehr nett. Sie und ich sind in den paar Jahren super zusammen gewachsen. Sie macht immer mehr Fortschritte im Tanzen. Auf sie ist immer Verlass und ohne sie könnte ich mir das Tanzen gar nicht mehr vorstellen. (Mathilda Rauch ♡)

Jana: Jana ist sehr aufgeschlossen und lustig. Man kann mit ihr viel Spaß haben und lachen. (Melina)

Lara: Ich finde Lara ist sehr nett und jetzt in ein paar Jahren eine echt gute Freundin geworden ohne die nichts geht. Außerdem tanzt sie sehr gut und hat Ehrgeiz, den man braucht. Wenn wir etwas Neues lernen, ist sie die Erste die es kann. Durchs Üben macht sie viele Fortschritte. Auf sie ist immer Verlass, sie ist einfach eine mega coole nette super Freundin. (Tabea)

Mathilda: Mathilda ist eine ziemlich hypermotivierte Person, die immer coole Sprüche auf Lager hat. Dabei ist sie extrem nett und mit ihr kann man viel Spaß haben. (Emily)

Emily: Emily ist ziemlich verrückt. Sie lacht sehr viel und mit ihr ist es nie langweilig, weil sie immer auf dumme, aber lustige Ideen kommt. (Sabrina)

Sabrina: Sabrina ist eine total freundliche und offene Person. Man kann immer mit ihr reden und sie tanzt super gut. Am besten ist ihr Spagat. (Paulina)

Paulina: Paulina ist eine tolle Tänzerin. Mit ihrem liebenswürdigen Wesen nimmt sie sich gerne Zeit für die Probleme anderer. Mit ihr zusammen kann man immer super lachen. (Jana)

Melina: Wir sind zusammen einfach ein fantastisches Team und ohne sie wäre unser Team nicht komplett. Man kann sie nicht ersetzen. (Lara)

Die Kaprys sind eine zusammengewürfelte Mannschaft aus den ehemaligen Donuts (Gymnastik und Tanz-Kindergruppe) und den Monandikos (Jugend-Dance Gruppe). Sie trainieren seit Ende Oktober 2017 miteinander und haben es geschafft, in kürzester Zeit sowohl einen neuen Tanz als auch eine Gymnastik auf die Beine zu stellen. Das Training mit den Kaprys ist in erster Linie lustig. Die Mädels sind alle auf ihre ganz individuelle Art und Weise total verrückt. So gut sie sich gegenseitig ablenken können, können sie sich aber auch gegenseitig motivieren und unterstützen. Ich freue mich auf eine schöne gemeinsame Saison mit ihnen. (Julia – Trainerin)

Trainerinnen

Julia Schmidt, Daria Skoruppa

Tänzerinnen 2019

Emily, Jana, Lara, Mathilda, Melina, Paulina, Sabrina, Tabea

Saison 2019

2019 gehen die Kaprys mit ihrer Gymnastik zu dem Lied „La Cucaracha“ an den Start. Bei ihrem Tanz wird es interessant: Das Thema lautet „Unkraut“. Mal sehen, was uns in der neuen Saison erwartet!

Rückblick

2018 – Kaprys – Jugend
Trainerinnen: Penelope Pesara, Julia Schmidt
Thema: Sturmfrei (Dance)