Mini Ballschule startet am 24. September

Wir haben ein neues Angebot für Kinder: die Mini Ballschule. Los geht es am 24. September.

Die Mini Ballschule ist ein sportliches Bewegungsprogramm, das die Ballschule Heidelberg entwickelt hat. Dabei es geht um die spielerische Förderung von Motorik, Koordination, Technik und Taktik.

Die Ballschule Heidelberg bietet wissenschaftliche Konzepte, welche die Allgemeinmotorik von Kindern fördern. Mit der Hand, mit dem Fuß und dem Schläger werden Kinder „vom Allgemeinen zum Spezifischen“ in die Welt der Sportspiele eingeführt.

Wieso brauchen Kinder die Ballschule?

Kinder entfernen sich heute zunehmend von der Bewegungswelt, die in Deutschland zuletzt nur die Generation der 1990-er kannte. Experten sprechen bei Kindern heute stattdessen von einer „Generation @“. Genau diesem Phänomen wirkt die Ballschule entgegen und macht die Kultur des Straßenspielens wieder zum Trend.

Prinzipien und Philosophie der Ballschule

  • Entwicklungsgemäßheit: Kinder sind keine verkleinerten Erwachsenen
  • Vielseitigkeit: Kinder sind Allrounder und keine Spezialisten
  • Spielerisch-unangeleitetes Lernen: Probieren geht über Studieren
  • Freudbetontheit: Spielen macht den Meister

Wann ist Mini Ballschule bei TuRa?

Freitag von 14.30 bis 15.30 Uhr (nicht in den Ferien)

bei TuRa Rüdinghausen, Brunebecker Straße 71

Wer kann teilnehmen?

  • Mitmachen können Kinder der Jahrgänge 2015, 2016 und 2017
  • Leitung: Henning Schierbaum
  • Anmeldung: henning.schierbaum@rub.de und über unsere Geschäftsstelle
Die Mini Ballschule nach dem Heidelberger Vorbild startet am 24. September 2021 bei TuRa Rüdinghausen.
Die Mini Ballschule nach dem Heidelberger Vorbild startet am 24. September 2021 bei TuRa Rüdinghausen.